Donnerstag, 29. März 2012

Hallo Ihr Lieben

Ich habe mal eine Frage an euch:

Wie klebt ihr sehr dünnes (80g) Papier?
Ich habe einen Auftrag für Hochzeitseinladungen. Nicht mehr lange dann habe ich alles zurecht geschnitten, gestempelt und gestanzt, dann kann mit dem kleben beginnen. Jetzt möchte ich meinen Vorrat an doppelseitigem Klebeband nicht alles aufbrauchen, und suche eine günstigere Alternative ohne das der Kleber durch das Papier kommt oder es sogar wellt.
Welchen nehmt ihr für eure Werke?

Freue mich über jeden Kommentar

Lieben Gruß
Andrea

Kommentare:

  1. Seit neuerdings nehme ich gerne einen Klebeabroller (ähnlich wie Tippex-Abroller), die gibt es inzwischen auch in preiswert (z.B. beim Drogeriemarkt Rossmann oder sogar in 1-Euro-Shops). Der Klebefilm ist noch dünner als doppelseitiges Klebeband und schimmert somit auch nicht durch.
    Eine andere Möglichkeit sind Klebepunkte (winzig klein mit einer super Haftkraft!), zu bestellen bei www.aaa-neuheitenvertrieb.de
    Fa. Willi J. Hoffleit
    AAA Neuheitenvertrieb
    Pointenweg 5
    94239 Gotteszell
    Telefon: 09929 7189009
    Die sind im Internet nicht abgebildet, ich kaufe sie immer bei dieser Firma auf der Messe in Dortmund. Kann man aber bestimmt telefonisch bestellen.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    ich bin es nochmal. Habe gerade in einem anderen Post entdeckt, dass Du auch auf der Creativa in Dortmund als Besucher zu finden bist. Die Klebepunkte gibt es in Halle 4! (Stand 4. A14, ist meist an der gleichen Stelle)
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea
      die Klebepunkte habe ich von der Creativa hier. Ich habe letztes Jahr ordentlich bei AAA dort zugeschalgen. Die letzten Punkte auf Streifen und 2 Rollen mit den Punkten habe ich auch. Manchmal ist es sehr fummelig die Punkte an mehreren Stellen auf zu kleben.
      Ich werde glaube ich deinen anderen Rat mal testen, wenn ich den Roller besorgt habe.
      Vielen Dank für deine Hilfe
      LG
      Andrea

      Löschen
    2. Mach das, die Kleberoller möchte ich nicht mehr missen, bislang waren sie mir immer zu teuer, deshalb habe ich sie nie gekauft, aber eine Freundin hatte den Tipp für die preiswerte Version (Rossmann ca. 1,79 € und im Euro-Shop 1 €). Funktioniert wirklich gut, auch zum Aufkleben von Organzabändern u.ä.
      LG
      Andrea

      Löschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.